Was ist ein Arche-Hof

Arche-Höfe sind Begegnungszentren, in welche gefährdete Nutztiere und deren Erhaltung und Förderung 1:1 erlebt werden kann. Auf den Arche-Höfen werden verschiedene Aspekte rund  um das Thema „Vielfalt der Nutztiere“ beleuchtet. Führungen werden angeboten bei denen  man viel Wissenswertes und Unterhaltsames über faszinierende Tierrassen erfahren kann.
Die Landwirtschaftsbetriebe züchten die traditionellen Nutztierrassen und nützen deren Produkte.

Arche – Hof Tafel von ProSpecieRara